16.09.21 - 19:00, Statdhalle Kelkheim

Einladung: WIRTSCHAFT, ENERGIE UND BILDUNG, JETZT!

Die FDP Kelkheim lädt am 16.09.2021, um 19 Uhr, herzlichst alle Interessierten zur Veranstaltung
„WIRTSCHAFT, ENERGIE UND BILDUNG, JETZT!“ in die Stadthalle Kelkheim ein.

Es erwartet Sie ein Vortrag von Dr. Björn Peters, Energie- und Nachhaltigkeitsexperte zu den aktuellen Themen der Energiepolitik. Darüberhinaus freuen uns besonders Herrn Dr. Thorsten Lieb, stellv. Landesvorsitzender der FDP Hessen als Gastredner begrüßen zu dürfen.

„Die Energiepolitik Deutschlands steckt in einer tiefen Krise. Deutschland hat die höchsten Strompreise der Welt, eine wenig umweltfreundliche Stromproduktion und viele ungelöste Fragen zu beantworten, wie der gesamte Energieverbrauch auf kohlenstoffarme Energieträger umgestellt werden könnte. Der Kelkheimer Dr. Björn Peters, Physiker, Nachhaltigkeits- und Finanzexperte, stellt in dem Vortrag seine Strategie für einen Neustart der Energie- und Rohstoffpolitik, den Ökologischen Realismus, kurz dar. Er ist ein Gegenmodell zur „Energiewende“, die ihre ökologischen Ziele nicht erreicht. Bessere Ideen sind also gefragt, die die ökologischen Herausforderungen des 21. Jahrhunderts mit den Mitteln des 21. Jahrhunderts zu lösen versprechen.“

 


„Thorsten Lieb ist stellv. Landesvorsitzender und kandidiert auf Listenplatz 2 in Hessen für die Bundestagswahl. Er ist 48 Jahre alt, verheiratet und hat vier Kinder. Er ist Rechtsanwalt und Partner in einer kleinen Großkanzlei in Frankfurt am Main. Als leidenschaftlichem Liberalen und Europäer liegen ihm Freiheit, die Sicherung der freiheitlichen Demokratie, Aufstiegs- und Teilhabechancen für alle und die Zukunft der Europäischen Union besonders am Herzen. Er ist überzeugt: Freiheit hat ihre beste Zeit noch vor sich“

 

 

 

 

 

 

Anmeldung an: info@fdp-kelkheim.de oder 06198 / 57 69 922

Weitere Infos unter: www.fdp-kelkheim.de

Die Veranstaltung findet unter den derzeitig gültigen Corona-Regeln statt. Die Teilnahme ist auch ohne Voranmeldung möglich, aufgrund der durch die Corona-Regeln begrenzten Anzahl an Plätzen wird diese jedoch empfohlen.




Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.